Herzlich Willkommen auf unserer Homepge http://www.happyballon-frieden.ch/

Zufallsbild

Wer ist Online

Wir haben 43 Gäste online

Radar

Wetter

2008.09.10. Neukirch a.d.Thur-Steinebrunn PDF Drucken E-Mail
Bei meinem Berufskollege Hans Stark in Aspenrüti finden wir eine sauber gemähte Wiese. Die auf den Abend erwartete Wetterbesserung ist markant im Gang. Auf 2000 Meter finden wir einen lebhaften Westwind mit 40 km/h. Das würde uns in einer halben Stunde nach Lindau bringen. Die unterste Luftschicht zeigt leichten Ostwind und wir fahren von Hagenwil zurück nach Hohentannen mit Zwischenlandung. Nochmals Aufstieg auf 2300 Meter. Meine Fahrgäste aus Bischofszell geniessen das Städtchen. Muolen ist schon passiert und es gilt rasch abzusteigen um nicht noch nasse Füsse zu bekommen. Leitungen, Pferde, Bäume und schlechte Zufahrt machen das Landen nicht einfach. Mit Geduld erreichen wir Steinebrunn.  "Guet Land"  mit Fritz.  
Zuletzt aktualisiert am Montag, 23. November 2009 um 16:58 Uhr